Home  Suche
Dein Account Gäste Buch
DownLoads Web Links
Gallery Topics
Forum Kontakt
image
Hallo Gast  [ Mitglied werden | Anmelden ]
image
imageimageimageimage
image image
Sturmtiger.com international
image image
Navigation
image image
Login






image image
Wir suchen Dich
Wir suchen Dich
image image
Spread our QR
http://www.sturmtiger.com/
image image
Sturmtiger RSS Feeds
image image
Wir führen diese Farben
image image
Wir sind Mitglied bei
image image
Besucher Statistik
Pageviews seit Januar 2003:
98691789
Heute:
6156
Gestern:
13790

Beste Uhrzeit: 22:00
Schwächste Uhrzeit: 4:00
Bester Tag: Sonntag's
Schwächster Tag: Montag's
  Mitglieder:
  Heute:  0
  Gestern:  N/A
  Gesamt:  501
image image
Armorama.com News
Modelcollect: Soviet MT-LB Versions
Roden: Type B Bus “Ole Bill”
FPWmodel: Polish ZSU-23-4MP
ToRo: 1920 Polish Soldier
Monroe Perdu Studios: Chapel of St. Brice of Tours
Schatton Modellbau: Dora Gun Barrel
MIG Productions: Figures and Stuff
Hobbyworld: Printed Oil Cans
BRAVO-6: Ace of Spades -2
Frontline: From Arromanches to the Elba
image image
Wichtiger Hinweis



Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglichem rechten Gedankengut.


Die hier abgebildeten Modelle und Fahrzeuge dienen nicht der Verherrlichung des 2. Weltkrieges, des 3. Reiches oder dessen Organisationen.

Bei der Einsendung von Fotos bitten wir darum, verfassungswidrige Abzeichen gemäß §86 StGB unkenntlich zu machen!

image image
Ältere News
ältere Beiträge

image image image image
In eigener Sache: Leistungsschutzrecht? Mit uns nicht!
2066 Aufrufe
image
image
Info

Vergangenen Freitag hat der Bundestag das Leistungsschutzrecht (LSR) für Presseverlage beschlossen. Das neue Gesetz soll die Verlinkung sowie Lizenzgebühren für kurze Textausschnitte regeln. Durch das Gesetzt der schwarz-gelben Koalition sind Blogger, Webseiten Betreiber und Nutzer sozialer Netzwerke sehr stark verunsichert.


Befürchtet werden Abmahnungen durch Zitieren oder Verlinken. Wir machen das nicht mit, Sturmtiger.com unterstützt die freie Berichterstattung. Dazu ist es, nach unserer Meinung, nötig zu Verlinken und zu Zitieren. Wir sind zusätzlich der Meinung das eine Lobby von alten Printverlagen nicht das Recht hat, aus wirtschaftlichen Interessen, das Recht auf freie Berichterstattung einzuschränken.


Daher darf auch weiterhin per Link mit Textausschnitten auf uns verwiesen werden, ohne das wir abmahnen werden oder juristisch gegen Leser und Leserinnen vorgehen.


Es bleibt die bisherige Regelung bestehen:


Der Text des ersten Absatzes darf bei Verlinkung des Artikels übernommen werden, ohne Einholung einer Genehmigung.Es ist allerdings auch weiterhin nicht erlaubt, ganze Artikel zu kopieren bzw. zu übernehmen oder diese für Werbezwecke zu verwenden. Das gilt auch trotz Nennung von Sturmtiger.com als Quelle.



 

  
image
 
image
image
image Posted by : ollie
Dienstag, 05. März 2013, 08:24 Uhr

Diesen Beitrag weiterempfehlen Druckerfreundliche Ansicht  
image
image   image
image
In eigener Sache: Leistungsschutzrecht? Mit uns nicht! | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
 Imageimage imageimage


rss_news  rss_forum

      Copyright © 2002- 2018 Sturmtiger.com

   Impressum/Kontakt   |  Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis