Home  Suche
Dein Account Gäste Buch
DownLoads Web Links
Gallery Topics
Forum Kontakt
image
Hallo Gast  [ Mitglied werden | Anmelden ]
image
imageimageimageimage
image image
Sturmtiger.com international
image image
Navigation
image image
Login






image image
Wir suchen Dich
Wir suchen Dich
image image
Spread our QR
http://www.sturmtiger.com/
image image
Sturmtiger RSS Feeds
image image
Wir führen diese Farben
image image
Wir sind Mitglied bei
image image
Besucher Statistik
Pageviews seit Januar 2003:
88830631
Heute:
22110
Gestern:
25030

Beste Uhrzeit: 22:00
Schwächste Uhrzeit: 4:00
Bester Tag: Sonntag's
Schwächster Tag: Donnerstag's
  Mitglieder:
  Heute:  0
  Gestern:  N/A
  Gesamt:  498
image image
Armorama.com News
Royal Model: German Infantry at work
: M1A2 Abrams
Pen & Sword: New Senior Editor
ICM: Yeoman Warder
Legend: US NAVY SEAL #3
MAiM: LPG Cylinders
Fine Molds: Type 89 Ko
True Earth: White Primer and Metallic Filter
Duplicata: Maps, Signs, Charts, Posters and more
Dragon: Tropical StuG III Ausf. D
image image
Wichtiger Hinweis



Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglichem rechten Gedankengut.


Die hier abgebildeten Modelle und Fahrzeuge dienen nicht der Verherrlichung des 2. Weltkrieges, des 3. Reiches oder dessen Organisationen.

Bei der Einsendung von Fotos bitten wir darum, verfassungswidrige Abzeichen gemäß §86 StGB unkenntlich zu machen!

image image
Ältere News
ältere Beiträge

Magazin AFV Modeller Ausgabe 67

Ich bin mal wieder über ein Militär Modellbau Magazin gestolpert und möchte euch dieses kurz vorstellen. Es handelt sich um AFV Modeller, in englischer Sprache. Das Magazin ist mit 14.95$ recht teuer, kommt aber als stabiles Hochglanspapier mit exelentem Druck daher. Der Anspruch des Magazins ist vollmundig beworben. Der Leitspruch heisst: Die absolut besten im Militärmodellbau. Daran wollen wir das Magazin auch messen. Hier unser Review..


afvmag 


Das Heft besteht aus 63 Seiten, in sehr ansprechendem Layout. Auf Werbung wird innerhalb des Magazin weitgehend verzichtet, lediglich auf der letzten Seite und dem Inneneinband ist Werbung zu finden. Alle Seiten sind extrem gut bebildert und hier liegt auch eindeutig der Schwerpunkt. Die Texte sind leicht verständlich sofern man Englisch spricht und die Modellbaubegriffe wie Washing, Chipping usw. keine Fremdwörter sind. Leider verraten die Texte wenig über Mischverhältnisse oder wirklich exakte Beschreibungen. Die verwendeten Materialien werden meisst genannt, ihre Anwendung bebildert gezeigt.Für meinen Geschmak sind die Texte aber zu kurz gehalten und gehen nur sehr knapp auf die Techniken ein. Hier sollen eindeutig die Bilder für sich sprechen.


Das Highlight dieser Ausgabe ist der E-75 von Adam Wilder, gefolgt von einem klasse Modell des Duster von Matt Kirk. An Modellen gibt es weiterhin RG31 MK5 und einen Unimog 404 zu sehen. Als Diorama gibt es einen sehr schönes SDKFZ 140, der Flakpanzer Gepard ist in Frankreich 1944 dargestellt. Der Erbauer des Dioramas heisst Roberto Aguilera. Auf den Seiten 20-30 wird die Hardware der Bundeswehr in Afghanistan mit vielen Fahrzeugen bildlich dargestellt. Texte gibt es hierzu allerdings kaum.Auf den Seiten 46-56 werden Neuerscheinungen vorgestellt, die Beiträge hier sind wirklich sehr gut bebildert und mit ausführlichen Textbeschreibungen versehen. Vorbildlich! Insgesamt wirklich ein tolles Heft.


Ob das Magazin allerdings das beste im Bereich Militärmodellbau ist, sehe ich anders. Hier muss es sich messen mit KIT Modellbau Schule und Art Of Modelling und da reicht es eben nicht ganz. Weiterhin ist natürlich der sehr hohe Preis nicht unbedingt ein Argument um das Magazin zu sammeln.


Hinzugefügt:  Mittwoch, 07. November 2012
von:  Oliver Bethke-Pohl
Wertungen:
zugehöriger Link:  http://www.afvmodeller.com
Hits: 2721
 Imageimage imageimage


rss_news  rss_forum

      Copyright © 2002- 2014 Sturmtiger.com

   Impressum/Kontakt   |  Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis