Home  Suche
Dein Account Gäste Buch
DownLoads Web Links
Gallery Topics
Forum Kontakt
image
Hallo Gast  [ Mitglied werden | Anmelden ]
image
imageimageimageimage
image image
Sturmtiger.com international
image image
Navigation
image image
Login






image image
Wir suchen Dich
Wir suchen Dich
image image
Spread our QR
http://www.sturmtiger.com/
image image
Sturmtiger RSS Feeds
image image
Wir führen diese Farben
image image
Wir sind Mitglied bei
image image
Besucher Statistik
Pageviews seit Januar 2003:
88830784
Heute:
22263
Gestern:
25030

Beste Uhrzeit: 22:00
Schwächste Uhrzeit: 4:00
Bester Tag: Sonntag's
Schwächster Tag: Donnerstag's
  Mitglieder:
  Heute:  0
  Gestern:  N/A
  Gesamt:  498
image image
Armorama.com News
Royal Model: German Infantry at work
: M1A2 Abrams
Pen & Sword: New Senior Editor
ICM: Yeoman Warder
Legend: US NAVY SEAL #3
MAiM: LPG Cylinders
Fine Molds: Type 89 Ko
True Earth: White Primer and Metallic Filter
Duplicata: Maps, Signs, Charts, Posters and more
Dragon: Tropical StuG III Ausf. D
image image
Wichtiger Hinweis



Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglichem rechten Gedankengut.


Die hier abgebildeten Modelle und Fahrzeuge dienen nicht der Verherrlichung des 2. Weltkrieges, des 3. Reiches oder dessen Organisationen.

Bei der Einsendung von Fotos bitten wir darum, verfassungswidrige Abzeichen gemäß §86 StGB unkenntlich zu machen!

image image
Ältere News
ältere Beiträge

Microscale - Microsol


Wie habe ich mich geschunden um Decals weicher zu kriegen. Mit Spüli, mit Essig und allen bekannten Hausmittelchen.

Alles nichts gegen Microsol von Microscale. Einfach das Decal normal in Wasser weichen und auf dem Modell anbringen. Decal kann auch direkt in Microsol getaucht werden, aber vorsicht es ist dann schwer zu bearbeiten.

Nun das Decal sanft auftragen und die Position korrigieren.

Jetzt einen Pinsel mit Microsol tränken und auf das Decal auftragen. Es kann sein das sich jetzt einige Falten entwickeln, diese straffen sich aber wieder beim Trocknen. Das Decal schmiegt sich gradezu an das Modell. Etwas besseres habe ich für diese Arbeit noch nicht benutzt.

Sollten Blasen unter dem Decal auftauchen, frühzeitig mit einer Nadel aufstechen !!!

Für dieses wunderbare Produkt (welches nicht ganz billig ist 3,95 Euro pro Fläschchen) gibt es die volle Punktzahl, da es seinen Preis wert ist.


Hinzugefügt:  Freitag, 13. Juni 2003
von:  Oliver Bethke
Wertungen:
Hits: 8846
Sprache: deu

verfasst von Olav am 04.06.2007, 21:07 Uhr
Wertung:
Ich benutze das Zeug auch für die Decals als Weichmacher, nur empfehle ich vorher die Stelle wo das Abziehbild aufgebracht wird, noch mit Microsol-Set zu befeuchten, da ist eine noch größere Haftkraft vorhanden und es bilden sich keine Blasen. Gruß Olav
 Imageimage imageimage


rss_news  rss_forum

      Copyright © 2002- 2014 Sturmtiger.com

   Impressum/Kontakt   |  Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis